Herzlich willkommen auf unserer Webseite

Die Gründungsversammlung für den Interreligiösen Arbeitskreis im Kanton Thurgau fand am 28. Oktober 2010 in Frauenfeld statt. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, den Dialog zwischen den Religionen auf kantonaler Ebene zu fördern und die interreligiösen Aktivitäten in den Regionen zu unterstützen und zu vernetzen.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Wir verurteilen Terrorakte im Namen der Religion und setzen uns ein für einen offenen interreligiösen Dialog 

In tiefer Trauer nehmen wir die Attentate nahe Paris, Nizza, Avignon und Lyon zur Kenntnis. Wir verurteilen diese abscheulichen Taten religiös bzw. ideologisch motivierter Gewalt.

Die8. Mitgliederversammlung führten wir am 7. Mai 2018 in der Moschee der albanischen islamischen Gemeinschaft von Salmsach durch. Im öffentlichen Teil liessen sich die gut 20 Teilnehmenden durch die im Juni 2013 eröffnete Moschee führen. Begleitet durch die musikalischen Klänge von Lukas Engelmann aus Konstanz trugen Mitglieder des Vorstandes eine Auswahl von Geschichten vor. Diese stammten aus verschiedenen Traditionen und regten mit weisem Humor zur Toleranz und zum Dialog zwischen den Religionen an.