An der interreligiösen Bettagsfeier in der «Moschee des Lichtes» ging es um Denkanstösse für das tägliche Leben.

Im Hof der Moschee an der Gewerbestrasse 6 in Frauenfeld sind am Eidgenössischen Dank-, Buss- und Bettag Menschen unterschiedlicher Religionen zusammen gekommen. Der Interreligiöse Arbeitskreis im Kanton Thurgau hatte zum Thema Hoffnung und Verantwortung eingeladen. Weiterlesen...